- DJK-Sportverband Diözesanverband Münster Sportjugend
Willkommen beim
DJK DIÖZESANVERBAND MÜNSTER SPORTJUGEND
Du bist hier: Home » Aktuelles » DJK Aktuell
Aktuelles







Folge uns auch auf:


Fragen in der Coronakrise: Änderung bei ÜL-C-Ausbildung und Lizenzverlängerung

26.03.2020 | Zurück

Die Einschränkungen und Kontaktsperren wegen des Coronavirus wirkt sich auf unser Lehrgangs- und Ausbildungswesen aus. Ein Beschluss des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) bringt Klarheit.

"Ich benötige eine Lizenzverlängerung, aber der Fortbildungs-Lehrgang ist abgesagt."

"Ich kann meine ÜL-C-Ausbildung nicht innerhalb der Zweijahresfrist komplettieren, verfällt nun der erste Teil der Ausbildung?"

Durch die Coronakrise abgesagte Lehrgänge werfen Fragen auf.

Viele unserer Teilnehmer möchten wissen, wie es sich mit der Lizenzverlängerung verhält. Wie ist es z.B. wenn ihr eine Fortbildung zur Verlängerung eurer ÜL-C-Lizenz benötigt, aber keinen Lehrgang belegen könnt, da er angesichts der aktuellen Lage abgesagt ist?

Auch unsere Teilnehmer in der ÜL-C-Ausbildung stehen vor einem ähnlichen Problem. Sie wollten ab Mitte März mit dem Aufbaumodul ihre Ausbildung komplettieren, die normalerweise innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen sein muss. Das Aufbaumodul musste nun aber ausfallen. Was nun? 

Der DOSB hat in der Sache beraten. Der Beschluss gilt auch für den DJK-Sportverband DV Münster. Der DOSB hat am 23. März beschlossen, die Vorgaben für die Lizenzverlängerung und für die maximale Ausbildungsdauer während der Corona-Krise dahingehend zu verändern, dass bei Bedarf

  1. Lizenzen, die bis 31. Dezember 2020 ungültig werden, auch ohne absolvierte Fortbildung um ein zusätzliches Jahr ab dem Tag des letzten Gültigkeitstages und ebenso
  2. … die Ausbildungsdauer von Lizenzausbildungen, die aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden können, um ein Jahr und damit auf maximal 3 Jahre

verlängert werden können.

Zur Eindämmung des Coronavirus fallen die Lehrgänge des DJK-DV Münster zunächst bis Ende April aus. Für den Zeitraum danach werden wir je nach Entwicklung der Situation kurzfristig entscheiden, wann wir den Lehrgangsbetrieb wieder aufnehmen können, sodass ihr im Laufe des Sommers bis Ende des Jahres z.B. eine Fortbildung zur Verlängerung eurer C-Lizenz belegen könnt.